Digitalisierung zerstört den Wert von Arbeit. Wie leistet man Widerstand?

Selber schuld, wer sich dem Heil verweigert, das der Geldautomat aus Silicon Valley verspricht. Aus der »Ökonomie des Teilens« auszuscheren, wird früher oder später als Wirtschaftssabotage und Verschwendung kostbarer Ressourcen angesehen werden, die, nutzbar gemacht, das Wirtschaftswachstum beschleunigen können. Am Ende wird die Weigerung, zu »teilen«, ebenso viele Schuldgefühle auslösen wie die Weigerung, zu sparen„Digitalisierung zerstört den Wert von Arbeit. Wie leistet man Widerstand?“ weiterlesen

Digitalisierung und Berufswahl

Bei weltenwandler.tv gibt es ein interessantes Gespräch mit Gunter Dueck und Frank Rieger zu sehen, in dem sie über die Folgen der Digitalisierung sprechen. Rieger nimmt dabei besonders das Thema Arbeit in den Blick, zu dem er mit Constanze Kurz ein kürzlich erschienenes Buch geschrieben hat: Arbeitsfrei – Eine Entdeckungsreise zu den Maschinen, die uns„Digitalisierung und Berufswahl“ weiterlesen