»Crap detect yourself« – Howard Rheingold über »digital literacy« 

Update: Den Vortrag von Rheingold gibt es nun auch als Screencast zum Nachschauen.  Man solle, so das Schlusswort von Howard Rheingold bei seinem gestrigen Vortrag in Luzern, nicht mit der Technologie mithalten, sondern mit der »literacy«, also den Kompetenzen. Der Begriff literacy lässt sich nicht genau übersetzen, Rheingold versteht darunter eine Fähigkeit sowie ihre soziale Einbettung„»Crap detect yourself« – Howard Rheingold über »digital literacy« „ weiterlesen