Minijob: Lektorat und Korrektorat

***Der Job ist vergeben. 13. Februar 2014.***

Das Manuskript meines neuen Buches wird voraussichtlich Mitte März fertig sein. Mehr dazu kann man hier nachlesen.

Bevor ich es dem Verlag überreiche, bedarf es einer gründlichen Lektüre. Das Buch umfasst rund 120 Buchseiten. Ich schätze den Aufwand auf rund 20 Stunden und werde ihn pauschal mit 450 Euro entschädigen. Ich suche eine Person, die folgende Anforderungen erfüllt:

  1. Vertraut mit wissenschaftlichem Arbeiten, insbesondere Style-Sheets.
  2. Erfahrungen mit Korrekturen von wissenschaftlichen Arbeiten.
  3. Sicheres Auge für Helvetismen, d.h. im besten Fall in Deutschland (oder Österreich) tätig.
  4. Kommentare und Korrekturen direkt in MS Word.
  5. In der Lage, die Korrekturen vom 20. bis 30. März durchzuführen.
  6. Bereit, einen Manuskriptauszug probeweise zu korrigieren und kommentieren.

Wer interessiert ist, lädt den Manuskriptauszug als .docx-File runter und schickt mir die korrigierte Version mit einem kurzen Motivationsschreiben an phwampfler@gmail.com. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.

Cover neues Buch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s